Monatsarchiv: August 2014

„Wir kritisieren die Politik Israels“

Als Reaktion auf die Gazaproteste im Juli 2014 hatte der Vorsitzende des Zentralrats der Juden in Deutschland Dieter Graumann den Islamverbänden in einer Presseerklärung vorgeworfen, nicht genügend gegen antisemitische Tendenzen unter Muslimen zu unternehmen. Außerdem sah sich die Jüdische Gemeinde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Judentum - Islam | Kommentar hinterlassen

Arabische Übersetzung „Vor der Moschee“ von Reinhard Kiefer

Der deutsche Dichter Reinhard Kiefer hält sich mehrmals im Jahr in Agadir auf und verfasst Gedichte zu Marokko. Sein Gedichtband „Vor der Moschee“ ist von Mohammed Khallouk ins Arabische übersetzt worden und vom Haus der Lyrik Marokkos unter dem Titel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nordafrika | Kommentar hinterlassen

Der Antisemitismusvorwurf an die Islamverbände ist unberechtigt

Im Zuge der öffentlichen Auseinandersetzung um den Gazakonflikt hatte Zentralrat der Juden in Deutschland den Islamverbänden vorgeworfen, nicht genügend gegen antisemitische Tendenzen unter Muslimen zu unternehmen. Weil die im Frankfurter Rat der Religionen vertretene IRH dem Zentralrat der Juden ihrerseits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Judentum - Islam | Kommentar hinterlassen

Springers Integrationshindernis

Der stellvertretende Chefredakteur der „Bild“ Nicolaus Fest hatte am 27.07.2014 in einem Kommentar den Islam pauschal als „Integrationshindernis“ bezichtigt. Ausgehend von einer Reihe Negativzuschreibungen über die Muslime und ihre Religion – von höherer Kriminalitätsneigung über „totschlagbereite Verachtung“ für Frauen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dialog Islam - Westen | Kommentar hinterlassen